✆ 02331 – 375 2310 Kontakt Impressum Datenschutz AGB

Tischler Blum aus Hagen

✆ 02331 – 375 2310

Beispiele / Ideen für:

Bad Doppelwaschbecken

Exklusive Badein­richtung

Mehr als die Summe aller Einzelteile

Bild

Spiegel gibt es an jeder Ecke, Fliesen auch, runde Metallkugeln ebenfalls. Die Aufzählung könnte man beliebig fortsetzen. Aber eines könnte man nicht:

Aus der Summe aller Einzelteile ein wahrlich königliches Badezimmer erschaffen.

Denn dieses Badezimmer ist weder ein Produkt aus Einzelteilen, noch die Kopie einer Katalogseite, sondern bis ins letzte Detail auf seinen Besitzer abgestimmt und aus dem Wunsch heraus erschaffen, ein wunderschönes königliches Badezimmer zu kreieren.

Königliches Badevergnügen

Die halbhohe Wand links und rechts vom Gemälde wurde aus Holz gefertigt und im Anschluss mit Fliesen verkleidet. Die Verwendung von Holz zur Erstellung dieser halbhohen Wand machte es möglich, den entstandenen Hohlraum funktional zu gestalten.

Der eingebaute Spiegel verwandelt sich durch Drehung um seine eigene Achse in eine kleine Abstellfläche für Gläser oder andere Kleinu­ten­silien.

Interessante Designelemente mit integriertem funktionalem Charakter machen die Einzig­ar­tigkeit einer räumlichen Komposition aus, setzen liebenswerte Glanzpunkte und sorgen für eine wohltuende Atmosphäre.

Königliches Bad
Bild

Verzierte Fronten

Tanz der Ornamente

Mal dezent, mal unübersehbar, mal winzig klein, mal flächen­deckend – nimmt dieses Ornament den ganzen Raum für sich ein. Ob auf den Fliesen, auf den Vorhängen oder auf Schranktüren, das Ornament macht keinen Hehl aus der ihm zu Grunde liegenden Inspiration.

Somit wird der vornehme Anspruch nicht verschleiert, sondern offensichtlich zum Ausdruck gebracht. Hier auf den beiden Schranktüren wurde das Designelement raumein­nehmend positioniert. Im Unterschied zur Kugel deckt das Schlaggold hier nicht die gesamte Fläche ab, sondern wurde als eine Art Intarsi­en­arbeit appliziert.

Vergoldete Kugel

Märchenhaft & königlich

Vergoldete Kugel als exklusives Designelement

Die “goldene Kugel” als krönender Abschluss. Auf eine Kugel wurden feine Plättchen aus Schlaggold aufgebracht, auf Hochglanz lackiert und poliert.

Diese beiden “vergoldeten Kugeln” runden den königlichen Charakter des Bades ab und unterstreichen – auch ganz ohne Funktion – stilvoll die Eleganz der Räumlichkeit.

© 2019 Blum GmbH | Tischler/Schreinerei in Hagen | Telefon: 02331 / 375 2310